Jacobs – vom Geschäft zum Mastodonten
3. September 2019

Jacobs – vom Geschäft zum Mastodonten

Jacobs ist Teil des großen internationalen Geschäfts Jacobs Douwe Egberts (JDE). Jacobs hat seit dem Anfang im Jahr 1895 sich zu Deutschlands größter Kaffeebrand entwickelt, so wie Jacobs auch auf der ganzen Welt eine bekannte Marke ist.

Was ist Jacobs?

Im Alter von nur 26 Jahren öffnete Johann Jacobs 1895 die Türen zu seinem ersten Lebensmittelgeschäft. Das Geschäft in Bremen hat sich auf Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade und Kekse spezialisiert. Johann war bei einer der führenden Kaffeemaschinenhersteller in Bremen ausgebildet worden. Hier erlangte er schnell viel Wissen und seine Leidenschaft und sein Geschmacksvermögen wurden schnell von seinen Kollegen entdeckt, die die Verantwortung für das Kaffeerösten schnell Johann überließen. Jacobs Kaffee war schnell gefragt, und schon 1907 eröffnete Johann Jacobs seine erste Fabrik, um mit der Nachfrage Schritt zu halten. Seitdem trat Johanns Neffe, Walther, in die Firma ein und es war seine Idee, die Marke, das Marketing und den Wechsel zu den bekannten gelben und schwarzen Farben, die noch immer Jacobs Produkte schmücken, zu ändern.

Heute ist Jacobs eine der weltweit führenden Kaffeemarken, und besonders die bekannte Sorte Krönung ist in weiten Teilen der Welt bekannt, wo sie sich für ihren außergewöhnlichen Kaffeegeschmack auszeichnet.

Was kann Jacobs?

Jacobs ist ein außergewöhnlicher Alltagskaffee für diejenigen, die ein bisschen Extra möchten, wenn Sie Lust auf Kaffee haben. Der Kaffee ist in viele verschiedenen Varianten erhältlich, da Jacobs sich darum bemüht, neugierigen Kaffeeliebhaber auf abenteuerliche Weise zufriedenzustellen. Daher können Sie sicher sein, dass es auch eine Jacobs-Variante gibt, die Ihr Favorit werden kann. Die Qualität steht bei Jacobs immer im Mittelpunkt, sodass Sie sicher sein können, dass jede Ladung probegeschmeckt wurde, um sicherzustellen, dass der Geschmack so ist, wie er sein sollte.

Wer sollte Jacobs wählen?

Sie sollten Jacobs wählen, wenn Sie einen Kaffee mit mehr Kraft und Eleganz suchen. Jacobs hat Varianten, die sich perfekt als Morgenkaffee, Abendkaffee und der Kaffee für Ihre Gäste eignen. Es gibt immer eine Jacobs-Variante für Sie.

Kann ich Jacobs benutzen?

Wenn Sie Jacobs für Nespresso suchen, gibt es eine gute Auswahl an Aluminiums-Kapseln. Die Kapseln enthalten den bekannten Jacobs-Kaffee von hoher Qualität.

Wenn Sie eine Tassimo-Maschine besitzen, gibt es unzählige Möglichkeiten, sich und Ihre Gäste zu verwöhnen. Die Auswahl an Jacobs für Tassimo ist groß. Es gibt nicht nur Kaffee, sondern auch verschiedene Kaffeespezialitäten. Sie können jetzt Kaffee wie einen Barista machen.

Wenn Sie die Senseo-Maschine bevorzugen, gibt es auch eine Auswahl, die Ihnen ermöglicht den bekannten Jacobs-Kaffee mit Ihrer Senseo-Maschine zu machen. Die Senseo-Pads enthalten denselben Qualitäts-Kaffee, der Sie kennen, sodass Sie schnell eine frischgebrühte und delikate Tasse Kaffee zubereiten können.

Besuch Jacobs